Ausbildung zum Industriemechaniker (m/w/divers)

Der Berufsbild eines Industriemechanikers ist sehr vielfältig. Im Zuge Ihrer Ausbildung bei DREEBIT werden fachspezifische Inhalte in unserem Service-Center in Dresden Klotzsche sowie in unserem Produktionsstandort in Großröhrsdorf vermittelt. Weitere Inhalte (z.B. Grundlagen Metallverarbeitung, Schweiß-Lehrgang,..) werden über Kooperationspartner und überbetriebliche Ausbildungsmodule angeboten.

Stellenbeschreibung

Folgende Lernfelder werden im Laufe der Ausbildung behandelt:

  • Fertigen von Bauteilen mit handgeführten Werkzeugen
  • Fertigen von Bauelementen mit Maschinen
  • Herstellen von einfachen Baugruppen
  • Warten technischer Systeme
  • Fertigen von Einzelteilen mit Werkzeugmaschinen
  • Installieren und Inbetriebnehmen steuerungstechnischer Systeme
  • Montieren von technischen Teilsystemen
  • Herstellen und Inbetriebnehmen von technischen Systemen
  • Überwachen der Produkt- und Prozessqualität
  • Instandhalten von technischen Systemen
  • Sicherstellen der Betriebsfähigkeit automatisierter Systeme
  • Planen und Realisieren technischer Systeme
  • Optimieren von technischen Systemen

Anforderungsprofil

  • mind. Mittlere Reife
  • Technisches Verständnis
  • Leistungsbereitschaft
  • Selbstständigkeit, Eigeninitiative und Engagement, Teamfähigkeit
  • gute Englischkenntnisse

Jetzt bewerben

Standort: Dresden Klotzsche / Großröhrsdorf
Ausbildungsdauer: 3,5 Jahre

Datenschutzhinweis: Zur Bearbeitung Ihrer elektronisch zugestellten Bewerbung erheben, verarbeiten und nutzen wir Ihre bekanntgegebenen personenbezogenen Daten. Ihre Bewerbung wird (per E-Mail) direkt zur Personalabteilung übermittelt und selbstverständlich vertraulich behandelt. Durch geeignete technische und organisatorische Maßnahmen ist sichergestellt, dass Ihre personenbezogenen Daten gemäß den gesetzlichen Bestimmungen behandelt werden – Vertraulichkeit und Sicherheit stehen dabei im Vordergrund. Bitte beachten Sie beim elektronischen Versand Ihrer Bewerbung, dass die Übermittlung der Daten unverschlüsselt per E-Mail erfolgt und die Daten unter Umständen von Unbefugten zur Kenntnis genommen, oder auch verfälscht werden könnten. Wir speichern die uns von Ihnen überlassenen Daten ausschließlich im Rahmen des Bewerbungsverfahrens und verwenden diese nicht für andere Zwecke als zur Bearbeitung Ihrer Bewerbung. Sollte Ihre Bewerbung erfolgreich sein, so werden die Daten ab dem Zeitpunkt der Einstellung Bestandteil der Personalakte, andernfalls heben wir diese aus Gründen des AGG (§ 15 Abs. 2) für sechs Monate auf und vernichten bzw. löschen sie anschließend.