DREEBIT veröffentlicht Version 1.0 von VSM

DREEBIT veröffentlicht Version 1.0 der cloudbasierten Servicemanagement-Lösung VSM

VSM steht für Vacuum Service Management und ist eine Software zur Planung, Dokumentation und Optimierung von Serviceprozessen rund um vakuumtechnische Anlagen und Komponenten.

Nach gut drei Jahren Entwicklungszeit und einer erweiterten Testphase mit ausgewählten Kunden, steht die Software nun zur freien Verfügung bereit. 

Servicekunden der DREEBIT können sich kostenfrei registrieren lassen und profitieren von zahlreichen Vorteilen. So können komplexe Hierarchien von Abteilungen, Maschinen und Komponenten in einer virtuellen Infrastruktur abgebildet werden, Wartungspläne erstellt und Statistiken über Reparaturen abgeleitet werden. Ein redaktionell gepflegter Katalog von Vakuumkomponenten unterschiedlicher Hersteller erleichtert das Eintragen neuer Komponenten und bietet Zugang zu relevanten Dokumenten wie Bedienungsanleitungen oder Datenblättern. Serviceaufträge werden in einem Ticket-System dokumentiert und können jederzeit auf den aktuellen Status überprüft werden. Online ausfüllbare Kontaminationserklärungen und eindeutige Identifikation von Komponenten und Servicetickets über QR-Codes beschleunigen den Serviceprozess zusätzlich. Frei konfigurierbare Erinnerungen via E-Mail oder Push-Nachricht sorgen dafür, dass die nächste geplante Wartung nicht in Vergessenheit gerät. Eine Schnittstelle für die Erfassung von Betriebsdaten (Monitoring) wurde ebenfalls bereits erfolgreich getestet.

Im Rahmen einer Kundenveranstaltung zur Erweiterung des DREEBIT-Servicecenters in Dresden Klotzsche wurde die Version 1.0 feierlich Live geschaltet.

VSM ist im Web verfügbar unter https://www.vsm-cloud.com sowie als mobile Applikation für Android und iOS in den jeweiligen App-Stores. Die Software richtet sich neben Endkunden in Industrie und Forschung auch an Serviceanbieter, Instandhalter und Hersteller von Maschinen, Anlagen und Vakuum-Technik.

„Mit VSM setzen wir - noch mehr als bisher - einen deutlichen Akzent auf Service und Kundenbindung“, erklärt der Geschäftsführer des Unternehmens, Dr. Frank Großmann. „Insbesondere im Bereich der Universitäten und Forschungseinrichtungen in der Region sehen wir durch den Einsatz von VSM großes Einsparpotential für unsere Kunden.“

Die DREEBIT GmbH ist ein renommiertes Unternehmen der Vakuum- und Hochtechnologiebranche. Die langjährigen Erfahrung aus diesen Bereichen flossen direkt in die Entwicklung der Software ein.

Dr. Frank Großmann (Geschäftsführer DREEBIT GmbH) begrüßt Mitarbeiter und Kunden zum offiziellen Go-Live von VSM Version 1.0
Dr. Frank Großmann (Geschäftsführer DREEBIT GmbH) begrüßt Mitarbeiter und Kunden zum offiziellen Go-Live von VSM Version 1.0

Zurück